Genusskaffee für Zu Hause

Das Frollein hat sich dem Rösten von gutem Kaffee verschrieben.
Vier Freunde arbeiten daran im Namen des Frolleins handgemachten Kaffee aus Hoppegarten bei Berlin anzubieten. Fokussiert auf schonend gerösteten Spezialitätenkaffee, mit einem Blick auf Fairness und Nachhaltigkeit im Produktionsprozess.



Was das Frollein ausmacht

Handarbeit

Jeder Kaffee des Frolleins wird in liebevoller Handarbeit hergestellt. Die Bohnen werden schonend und langsam im Trommelröstverfahren geröstet, von Hand verpackt und verschickt. 
Hier gibt es keine Massenware, nur guten Kaffee.

Nachhaltigkeit

Das Frollein ist bedacht darauf, Kaffee aus verantwortungsvollen Quellen, mit fairer Bezahlung der Arbeiter, mit umweltschonenden Mitteln zu beziehen und diesen möglichst nachhaltig weiter zu verarbeiten. Die Umwelt und der Mensch liegen ihr am Herzen.

Genuss

Im Mittelpunkt der Arbeit des Frolleins steht immer der Genuss. Dieser entsteht sowohl durch den guten Geschmack, die schonende Art der Röstung und das Wissen, einen im Einklang mit Mensch und Natur produzierten Kaffee zu genießen.



Frolleins Lieblinge

Bohnito (Espresso)

Das Frollein schätzt den Bohnito als milden Espresso nach dem Essen oder auch als Cappuccino am Morgen mit Aromen von Haselnuss und Granatapfel

 

Ab € 7,50

Bohnbay (Alleskönner)

Durch die dunklen, leicht würzigen Noten eignet er sich als Omni Roast, bzw. als Alleskönner sowohl für Filterkaffee, als auch für einen leichten Espresso. 

 

Ab € 8,00

Mahl-Duo

Das perfekte Geschenk für Einsteiger und Genießer: Eine Hario Handmühle und ein Paket des liebsten Frollein Kaffees als ganze Bohne zum Mahlen und Genießen zu Hause.

 

€ 36,00